Freitag, 12. Juli 2013

ä süessi Schoggi-Box...

Wollt ihr wissen, was ich mit dem Rest des schönen Pion Papieres gemacht habe (die Karte mit der anderen Papier-Hälfte, seht ihr im letzten Post HIER)...?


Ich habe eine Toffifee Box aufgehübscht und als kleines Mitbringsel verschenkt:



Das schöne Rosen-Papier ist also von Pion Design, das eine Band echte St. Galler Spitze, das andere aus meiner Schublade. Der Text ist von einem Stampin'up Stempel.



Herzliche Grüsse zum Wochenende,
Mo


Kommentare:

  1. Liebe Mo
    eine richtig edle Box hast du daraus gewerkelt, wunderschön mit leckerem Inhalt!!
    Ein schönes Wochenende wünscht dir Moni

    AntwortenLöschen
  2. Boah, ist das wunderwunderwunderschön.

    LG Silvia

    AntwortenLöschen
  3. Wonderful made, looks delicious/great!
    Have a wonderful day,
    grtz.Colien

    AntwortenLöschen
  4. Perfect!!
    So much more beautiful than the original packaging, and these papers are too precious, I have to use every little scrap of them.
    I love the ribbon too!

    Big hugs
    Elaine xx

    AntwortenLöschen
  5. sehr edel und sehr sehr chic
    Habe einen sonnigen Tag
    alles Liebe
    Doreen

    AntwortenLöschen
  6. Also mir geht es ja wie dir: Wenn ich eine schönes Papier sehe, hab ich in der Regel überhaupt keine Lust es zu zerschnipseln oder es gar zu überkleben. Es widerstrebt mir meistens den Cutter anzusetzen :)).
    Die Behübschung der Schoki finde ich sehr gelungen - macht wirklich was her.
    Herzliche Grüße Renata

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön! Die Box sieht fantastisch aus, wie auch die letzten Werke.
    Ein Sammellob dafür.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen